Sie sind hier: Eltern

Aktuelles



Unterrichtsbetrieb nach den Herbstferien - aktualisiert

10.10.2021
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler unserer Schule,

ich möchte Sie und euch gern auf diesem Wege zum Unterrichtsbetrieb nach den Herbstferien laut aktueller SchulMail informieren.

Hier finden Sie zunächst den Brief der Ministerin zum Schulbetrieb nach den Herbstferien.

Testungen zum Schulbeginn

Das Wichtigste vorab: Am ersten Schultag nach den Herbstferien (25. Oktober 2021) werden zum Unterrichtsbeginn in allen Schulen Testungen für Schülerinnen und Schüler durchgeführt, die nicht immunisiert (geimpft oder genesen) sind oder die keinen negativen Bürgertest vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Ab dem zweiten Schultag werden die schon bislang in den Schulen durchgeführten Tests für Schülerinnen und Schüler sowie für das in Präsenz tätige schulische Personal bis zum Beginn der Weihnachtsferien fortgeführt. Das gilt für die Corona-Selbsttests an unserer Schule dreimal pro Woche, montags, mittwochs und freitags.

Testungen während der Herbstferien

In den Herbstferien finden in den Schulen keine Testungen statt! Daher gilt ein schulischer Testnachweis (sog. Testfiktion) für jüngere Schülerinnen und Schüler während der Dauer der Herbstferien nicht!

Die zugunsten der Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren bestehende Regelung nach § 2 Absatz 8 Satz 3 Coronaschutzverordnung (mit dem Nachweis einer Testfiktion über den Schülerinnenausweis) wird für die Dauer der Herbstferien ausgesetzt, da die Grundlage der Testfiktion – das engmaschige Testregime in den Schulen – in den Schulferien entfällt. Demnach benötigen Schülerinnen und Schüler – sofern sie nicht geimpft oder genesen sind – für alle 3G-Veranstaltungen in den Ferien einen aktuellen negativen Test.

Testungen insbesondere von Reiserückkehrern

Viele Schülerinnen, Schüler sowie Lehrkräfte und sonst an Schulen Tätige werden in den Herbstferien im Ausland Urlaub machen. Hier gilt für alle Personen, die älter als 12 Jahre und nicht immunisiert sind, bei der Wiedereinreise nach Deutschland eine Testpflicht (§ 5 Coronavirus-Einreiseverordnung).

Insbesondere in bestimmten Regionen im Ausland besteht eine erhöhte Gefahr, sich mit dem Covid-19-Virus anzustecken (Hochinzidenzgebiete). Hier gilt für alle Betroffenen ab 12 Jahren – unabhängig von einer Impfung oder einer Genesung – in jedem Fall eine Testpflicht (§ 5 Coronavirus-Einreiseverordnung).

Wir möchten alle Familien, die sich in den Herbstferien auf Reisen begeben, bitten, am Wochenende vor Schulbeginn eine für die Schülerinnen und Schülern nach wie vor kostenlose Bürgertestung in Anspruch zu nehmen, damit Schülerinnen und Schüler, die sich möglicherweise während der Herbstferien infiziert haben, am Montag, 25.10.2021, gar nicht erst in der Schule kommen.

Kostenlose Testungen für Kinder und Jugendliche

Die Bürgertests werden ab dem 11. Oktober 2021 grundsätzlich kostenpflichtig. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre gilt dies jedoch nicht; die Tests bleiben kostenfrei.

Lassen Sie Ihre Kinder, wenn noch kein Impfschutz vorliegt, zumindest in den letzten Tagen vor Schulbeginn zur Sicherheit einmal testen. Dies ist ein zusätzlicher freiwilliger Beitrag zu einem möglichst sicheren Schulbeginn am 25. Oktober 2021.

Masken

Zunächst wird die Woche nach den Herbstferien noch nach den gleichen Regelungen starten, die auch aktuell gelten. Doch ab der zweiten Woche nach den Herbstferien (ab dem 02.11.2021) soll das verpflichtende Tragen einer Maske am Sitzplatz entfallen. D.h. Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte müssen nur noch eine Maske tragen, wenn sie sich im Raum oder Schulgebäude bewegen.

Vor dem Hintergrund dieser positiven Entwicklung und unter Berücksichtigung des weiteren Infektionsgeschehens ist es die Absicht der Landesregierung, die Maskenpflicht im Unterricht auf den Sitzplätzen mit Beginn der zweiten Woche nach den Herbstferien (2. November 2021) abzuschaffen. Im Außenbereich der Schule besteht bereits heute keine Maskenpflicht mehr. Eine Maskenpflicht besteht dann nur noch im übrigen Schulgebäude insbesondere auf den Verkehrsflächen.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien und den Lehrerinnen und Lehrern sowie weiteren Mitarbeitenden schöne und erholsame Herbstferien!

Bleiben Sie gesund!



Termine

  • Momentan keine Inhalte vorhanden

mehr...


Geschwister Scholl Realschule Münster - dev4u®-cms